Google My Business für Restaurants:
So machst Du mehr Menschen auf Dein Lokal aufmerksam

zuletzt aktualisiert: 7. März 2019

„Schatz, sollen wir heute mal etwas essen gehen?“
„Oh ja, schöne Idee, vielleicht mal etwas anderes, so afrikanisch beispielsweise? Haben wir hier ein afrikanisches Restaurant?“
„Mal nachschauen… Ok, Google, wo ist das nächste afrikanische Restaurant?“

Das ist, was vorher passierte. Und die Zeichen, dass Du in Deinem afrikanischen Restaurant heute Abend noch zwei Gäste mehr hast, stehen gut. Doch da läuft etwas falsch. Denn ein paar Stunden später sitzt das Paar etwas frustriert beim Italiener, um Pizza und Pasta statt Straußensteaks zu essen.

Was ist passiert?

Das Paar konnte Dein Restaurant nicht finden, weil die Suchmaschine viele verschiedene Restaurants in der Nähe kannte, aber Deines nicht. Warum? Weil Du bisher noch keinen My Business-Account für das Lokal erstellt hast. Dein Restaurant ist, auch wenn es das einzige afrikanische Lokal in der Stadt ist sowie extrem heraussticht, nicht sichtbar.

Und selbst bei Restaurants, die so einen Account haben, ist zu bemerken, dass potenziell hohe Gästezahlen einfach verpuffen. Hier dann aus dem Grund, dass das Ergebnis in der Google-Suche nicht überzeugend und einladend wirkt. Daraus ergibt sich die Frage, was zu tun ist, um in der Google-Suche mehr Gäste von Deinem Restaurant zu überzeugen.

Schritt 1:
Die richtige(n) Kategorien aus 319 wählen

Adresse, Telefonnummer, vielleicht noch die Website. Das ist der Grunddatenstock, den Du bei My Business einbindest und der ist noch einfach. Spätestens bei der Wahl der Kategorie schleicht sich dann aber oft der Fehlerteufel ein. Denn viele Restaurants geben bei My Business einfach an, dass sie ein „Restaurant“ sind, ohne das weiter auszuführen.

Nur dieses Keyword allein macht das Lokal aber nicht vergleichbar.

Es ist durchaus als primäre Kategorie annehmbar, aber nur, wenn Du Gebrauch von den sekundären Kategorien machst. Dort kannst Du die Sache mit etwa 319 weiteren Kategorien deutlich spezifizieren (Alle Kategorien als Liste). Denkbar ist hier beispielsweise die Kategorie „südafrikanisches Restaurant“ oder „afrikanische Spezialitäten“.

So wüsste Google, dass Dein Restaurant a) existiert und b) entsprechende Küche serviert.

Und hast Du auch noch ganz konkrete Spezialitäten auf der Karte? Dann versuche doch einmal, ob Du es wie Deine japanischen Kollegen machen kannst. Die können unter anderem die Kategorie „Japanisches Restaurant mit Seeteufel-Spezialitäten“ auswählen.

Für die Vorfreude: Aktuell arbeiten wir an einer ausführlichen Liste mit allen verfügbaren Restaurant-Kategorien, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz bereitstehen.

Hinweis zum Grunddatenstock:

Achte immer darauf, dass Du identische Daten wie bei Google hinterlegst, wenn Du bei einem anderen Portal einen weiteren Account für Dein Restaurant erstellst. Das ist erforderlich, damit Google den Punkt „Bewertungen aus dem Web“ ordentlich und mühelos verknüpfen kann. Das Fachwort dafür lautet „NAP-Konsistenz“. Die Daten müssen immer einen identischen Inhalt sowie ein identisches Format haben.

Schritt 2:
Speisekarte einbinden

Die korrekte Kategorie ist leider noch nicht der Freifahrtsschein für hohe Gästezahlen. Sie lässt sich als der Sichtbarkeitsfaktor beschreiben, wo der Überzeugungsfaktor aber noch fehlt. Und der ist enorm relevant. Denn kann ein Restaurant in der Google-Suche nicht überzeugen, dann ist es für die Suchenden ein Leichtes, woanders hinzugehen. Die Konkurrenz ist stark.

Ein wesentliches Entscheidungskriterium für den Besuch ist die Speisekarte.
Nur in Ausnahmefällen besuchen Menschen ein Restaurant, ohne sich vorher informiert zu haben, was auf der Karte steht. Solche Ausnahmefälle bestehen insbesondere bei italienischen und griechischen Restaurants, da man dort immer etwas auf der Karte findet. Ansonsten möchte man aber nicht erst am Tisch bemerken, dass die Preise hoch oder das Angebot mau ist.

Deshalb: Binde Deine Speisekarte bei My Business oder mindestens auf einer für mobile Geräte optimierten Website ein. Sie direkt einzubinden, ist etwas komplizierter, da Du mit APIs zu tun hast und Dich da erst einmal reinfuchsen musst. Wenn Du die Speisekarte auf der Website hast, kannst du einfach den Link dazu bei My Business reinsetzen. Dafür hast Du ein konkretes Feld in der Übersicht. Bei einem Klick im Suchergebnis kommen Deine potenziellen Gäste dann direkt auf die Speisekartenunterseite.

Peinliche Situationen sind damit ausgeschlossen und die Hürde, ein bis dato unbekanntes Lokal zu besuchen, ist kleiner.

Tipp aus der Praxis: App downloaden und Profil einfach mobil verwalten

Mit der mobilen Version von My Business kannst Du Deinen Account bequem auf dem Smartphone optimieren, wann immer Dir danach ist. Der Funktionsumfang der App ist identisch zur Online-Version auf dem Rechner. Sie ist verfügbar für iOS und Android.

Schritt 3:
Digitale Tischreservierung

Früher hat man noch in einem Restaurant angerufen, um einen Tisch zu reservieren. Heute wächst die Zahl der Gäste, die ihren Tisch mit nur ein paar Klicks auf dem Smartphone reservieren möchten. Und so haben sich digitale Reservierungsservices wie die von OpenTable, Bookatable, Quandoo oder Resmio entwickelt.

Binde diese Services bei My Business ein oder stelle mindestens eine Reservierungsfunktion auf Deiner Website bereit. Wenn Du Dich für erstere Option entscheidest, musst Du Dir keine Sorgen machen. Es ist keine Raketenwissenschaft, diese Services an Dein Restaurant anzubinden. Du wirst einen Link haben, den Du einfach im My Business-Account in das entsprechende Feld einsetzt.

Beispiel Tisch reservieren über Quandoo
Tisch reservieren über den Google Partner Quandoo

Alternative: Die Nachrichten-Funktion

Alternativ kannst Du sehr bald – oder vielleicht auch jetzt schon – die Nachrichten-Funktion von Google My Business aktivieren. Hierüber können Dich Nutzer, die Dich in der lokalen Suche gefunden haben, schnell und einfach via Chat kontaktieren.

Da es sich um eine neuere Funktion handelt, die momentan erst noch flächendeckend ausgerollt wird, ist sie noch nicht in allen My Business-Accounts verfügbar. Schaue aber immer mal wieder in Deinen Account und prüfe, ob das Feature inzwischen aktivierbar ist.

Schritt 4:
Atmosphärische Bilder

Neben der Speisekarte sind die Bilder eines Restaurants das wichtigste Entscheidungskriterium für einen Besuch. Wenn einen das afrikanische Lokal optisch nicht anspricht, beispielsweise, weil man Holzwände und Kuhschädel erwartet statt eines Bistro-Charakters, besucht man ein anderes Lokal.

Im Umkehrschluss ist das Deine Chance, mit atmosphärischen Bildern Deinen My Business-Account zu optimieren.
Als Restaurantbetreiber stehen Dir viele verschiedene Kategorien bereit, in denen Du Bilder und auch Videos hochladen kannst.

So, dass sich die potenziellen Gäste einen idealen Eindruck von Deinem Restaurant sowie dessen Atmosphäre und Essen machen können.

Insbesondere sind 360 Grad-Fotos zu empfehlen, um Deine Gäste schon vor dem Besuch in die afrikanische Welt eintauchen zu lassen. Auch wenn solche Fotos mit Aufwand sowie Kosten verbunden sind, solltest Du die Zeit und das Geld investieren. Es wird sich auszahlen.

Kümmere dich um aussagekräftige Fotos
Kümmere dich um aussagekräftige Fotos, die Lust auf mehr machen.

Schritt 5:
Aktionen mit Beiträgen promoten

Hast Du eine Extra-Karte für den Mittagstisch? Oder besondere Aktionen mit saisonalen Zutaten? Vielleicht im Dezember auch ein schönes Silvestermenü? Dann promote all diese Angebote auch online und nicht nur vor Ort.

Mit den My Business-Beiträgen kannst Du Aktionen und Angebote direkt in den Suchmaschinen bewerben. Und zwar für eine Dauer von einer Woche.

Für den potenziellen Gast ist es wunderbar, einfach einmal in der Suchmaschine klicken zu können und alle Angebote einsehen zu können. Vor allem dann, wenn er gerade arbeiten muss und keine Zeit hat, sich durch eine Website zu wühlen oder auch anzurufen.

Beispiel für Aktionen in der Gastronomie
Promote Aktionen und Angebote über "Beiträge"

Schritt 6:
Auf spezielle Öffnungszeiten hinweisen

Ist Dein Restaurant an den kommenden Feiertagen geöffnet oder steht in den nächsten Wochen ein Urlaub an? Für Gäste ist es äußerst ärgerlich, unerwartet vor verschlossener Türe zu stehen.

Aus diesem Grund sei es Dir empfohlen, die Funktion der abweichenden Öffnungszeiten zu nutzen. Abseits der normalen Zeiten kannst Du für bestimmte Zeiträume besondere Öffnungszeiten einstellen. Beispielsweise für die Weihnachtsfeiertage oder eben für den nächsten Urlaub.

Die Sonderöffnungszeiten überschreiben die normalen und warnen Deine Gäste vor. Dafür müssen diese nur noch vor ihrem Besuch bei Google reinschauen.

Schritt 7:
Nutzeraktivitäten im Auge behalten und reagieren

Insbesondere Restaurants müssen Zeit investieren, um Nutzeraktivitäten im Auge zu behalten und darauf zu reagieren.

Denn viele Gäste sind sehr kritisch und machen ihre Kritik online auch kund. Nicht immer ist die Kritik fair und situationsbemessen. Und an dieser Stelle musst Du sofort eingreifen und die Sache klären. Denn schlechte Bewertungen sprechen sich innerhalb kürzester Zeit herum und veranlassen andere Gäste dazu, das Restaurant nicht (mehr) zu besuchen.

Im Reiter „Rezensionen“ kannst Du sämtliche Bewertungen von Deinen Gästen finden sowie darauf antworten. Kläre auf einer sachlichen Ebene über die Situation auf und drehe sie – sollte die Kritik tatsächlich unangebracht sein – zu Deinem Vorteil. Antworte auch immer auf positive Rezensionen. Denn so sehen andere Gäste, dass Du sie wertschätzt.

Führe darüber hinaus auch Aktionen in Deinem Restaurant durch, um neue Bewertungen einzusammeln. Die Menschen sprechen mehr über das Schlechte als das Gute. Animiere also zufriedene Gäste dazu, eine Rezension zu hinterlassen. Viele positive Bewertungen sind der dritte treibende Faktor, wenn man über den Besuch eines Restaurant entscheidet.

Mehr Tipps zum Thema Online-Marketing?

Du möchtest deinen Wettbewerbern immer einen Schritt voraus sein? Folge uns bei Facebook, Youtube oder Instagram und bleib auf dem Laufenden.

Google My Business für Restaurants optimieren:

Setze diese Schritte um und überzeuge noch mehr Gäste von Deinem Lokal:

Bemühe Dich, stets alle Informationen aktuell zu halten und die Werbefläche, die Google Dir kostenlos bereitstellt, zu nutzen.
Versuche, eine bessere und tiefere Kategorie zu finden, als nur „Restaurant“. Du kannst mehrere sekundäre Kategorien verwenden.
Stelle eine Speisekarte ein, damit sich potenzielle Gäste vor dem Besuch über die Küche und Preise informieren können.
Lade atmosphärische Bilder hoch, die wahre Lust auf einen Besuch machen.
Nutze die Beitragsfunktion, um die Mittagskarte oder andere Aktionen und Menüs prominent zu bewerben.
Pflege die Sonderöffnungszeiten für Feiertage und Urlaubszeiten, damit Deine Gäste nicht vor verschlossener Türe stehen.
Setze Dich immer mit positiven, wie auch kritischen Rezensionen auseinander und zeige den anderen Gästen, dass Du sie wertschätzt.
Versuche außerdem, immer mehr Rezensionen zu sammeln, indem Du zufriedene Gäste zu diesen animierst.

Sicherlich musst Du etwas Zeit in My Business investieren. Fakt ist aber, dass es sich lohnt. Denn insbesondere bei Restaurants ist es zu erkennen, dass viele potenzielle Gäste ihren Besuch davon abhängig machen, was sie in den Suchmaschinen finden und an Informationen sowie Funktionen geboten bekommen.

Die 319 Google My Business Kategorien zum Thema (Stand: 03/2019)

  • Afghanisches Restaurant
  • Afrikanisches Restaurant
  • Restaurant mit elsässischer Küche
  • Amerikanisches Restaurant
  • Anago-Restaurant
  • Andalusisches Restaurant
  • Japanisches Restaurant mit Seeteufelspezialitäten
  • Argentinisches Restaurant
  • Armenisches Restaurant
  • Grillrestaurant
  • Restaurant mit asiatischer Fusionsküche
  • Asiatisches Restaurant
  • Asturisches Restaurant
  • Australisches Restaurant
  • Österreichisches Restaurant
  • Bakso-Restaurant
  • Balinesisches Restaurant
  • Bangladeschisches Restaurant
  • Bar & Grillrestaurant
  • Möbelgeschäft für Bars/Restaurants
  • Baskisches Restaurant
  • Batak-Restaurant
  • Gyūdon-Restaurant
  • Belgisches Restaurant
  • Restaurant mit Küche der Berry-Region
  • Betawi-Restaurant
  • Brasilianisches Restaurant
  • Frühstückslokal
  • Britisches Restaurant
  • Brunch-Restaurant
  • Buffet-Restaurant
  • Bulgarisches Restaurant
  • Burmesisches Restaurant
  • Burrito-Restaurant
  • Cajun-Restaurant
  • Kalifornisches Restaurant
  • Kam­bo­d­scha­nisches Restaurant
  • Restaurant mit Küche des pazifischen Nordwestens (Kanada)
  • Kanadisches Restaurant
  • Restaurant mit kantabrischer Küche
  • Kantonesisches Restaurant
  • Kapverdisches Restaurant
  • Karibisches Restaurant
  • Kastilisches Restaurant
  • Syokudo- und Teishoku-Restaurant
  • Restaurant mit Sushiförderband
  • Katalonisches Restaurant
  • Restaurant mit zentralamerikanischer Küche
  • Zentraljavanisches Restaurant
  • Champon-Nudelrestaurant
  • Chanko-Restaurant
  • Cheesesteak-Restaurant
  • Restaurant mit Küche der Chesapeake-Region
  • Restaurant mit Spezialitäten aus Chettinad
  • Hähnchenrestaurant
  • Chicken-Wings-Restaurant
  • Chilenisches Restaurant
  • Chinesisches Nudelrestaurant
  • Chinesisches Restaurant
  • Chinesisches Abholrestaurant
  • Chophouse-Restaurant
  • Kaltnudelrestaurant
  • Kolumbianisches Restaurant
  • Restaurant mit moderner Küche aus Louisiana
  • Restaurant mit kontinentaleuropäischer Küche
  • Costa-ricanisches Restaurant
  • Couscousrestaurant
  • Japanisches Restaurant mit Krebsspezialitäten
  • Kreolisches Restaurant
  • Kroatisches Restaurant
  • Kubanisches Restaurant
  • Tschechisches Restaurant
  • Dan-Dan-Nudelrestaurant
  • Dänisches Restaurant
  • Chinesisches Restaurant mit Lieferservice
  • Dessertrestaurant
  • Dim-Sum-Restaurant
  • Dojo-Restaurant
  • Dominikanisches Restaurant
  • Restaurant mit Spezialitäten aus Dongbei
  • Down-Home-Cooking-Restaurant
  • Jiaozi-Restaurant
  • Niederländisches Restaurant
  • Ostafrikanisches Restaurant
  • Ostjavanisches Restaurant
  • Osteuropäisches Restaurant
  • Eklektisches Restaurant
  • Ecuadorianisches Restaurant
  • Ägyptisches Restaurant
  • Englisches Restaurant
  • Eritreisches Restaurant
  • Äthiopisches Restaurant
  • Ethnisches Restaurant
  • Restaurant mit europäischer Küche
  • Extremadurisches Restaurant
  • Falafel-Restaurant
  • Familienrestaurant
  • Fast-Food-Restaurant
  • Philippinisches Restaurant
  • Gourmetrestaurant
  • Finnisches Restaurant
  • Fish & Chips-Restaurant
  • Restaurant mit Küche aus Florida
  • Fondue-Restaurant
  • Französisches Restaurant
  • Französisches Steakhaus
  • Fugu-Restaurant
  • Restaurant mit Fusionsküche
  • Galizisches Restaurant
  • Georgisches Restaurant
  • Deutsches Restaurant
  • Glutenfreies Restaurant
  • Goanisches Restaurant
  • Griechisches Restaurant
  • Guatemaltekisches Restaurant
  • Barbecuerestaurant für Innereien
  • Gyrosrestaurant
  • Haitianisches Restaurant
  • Halalrestaurant
  • Burgerrestaurant
  • Französisches Restaurant mit Haute Cuisine
  • Hawaiianisches Restaurant
  • Naturkostrestaurant
  • Hoagie-Restaurant
  • Honduranisches Restaurant
  • Fast-Food-Restaurant im Hongkong-Stil
  • Hotdog-Restaurant
  • Restaurant mit asiatischem Fondue (Feuertopf)
  • Restaurant mit Spezialitäten aus Huaiyang
  • Restaurant mit Spezialitäten aus Hubei
  • Hunan-Restaurant
  • Ungarisches Restaurant
  • Isländisches Restaurant
  • Ikan-Bakar-Restaurant
  • Indisches Curry-Restaurant
  • Indisches Restaurant
  • Indonesisches Restaurant
  • Irisches Restaurant
  • Israelisches Restaurant
  • Italienisches Restaurant
  • Jamaikanisches Restaurant
  • Japanisches Restaurant
  • Japanisches Curry-Restaurant
  • Ryotei-Restaurant
  • Izakaya-Restaurant
  • Japanisches Restaurant mit regionaler Küche
  • Restaurant für japanische Süßigkeiten
  • Restaurant mit westlicher Küche in japanischem Stil
  • Javanisches Restaurant
  • Jüdisches Restaurant
  • Kaiseki-Restaurant
  • Restaurant mit Spezialitäten aus Karnataka
  • Kaschmirisches Restaurant
  • Kasachisches Restaurant
  • Konkanisches Restaurant
  • Koreanisches Grillrestaurant
  • Restaurant für Rindfleisch nach koreanischer Art
  • Koreanisches Restaurant
  • Restaurant für Rippchen nach koreanischer Art
  • Koscheres Restaurant
  • Yakitori-Restaurant
  • Japanisches Restaurant im Kyoto-Stil
  • Laotisches Restaurant
  • Lateinamerikanisches Restaurant
  • Libanesisches Restaurant
  • Ligurisches Restaurant
  • Litauisches Restaurant
  • Lombardisches Restaurant
  • Makrobiotisches Restaurant
  • Madrilenisches Restaurant
  • Mallorquinisches Restaurant
  • Malaysisches Restaurant
  • Maltesisches Restaurant
  • Manado-Restaurant
  • Mandarin-Restaurant
  • Restaurant mit Küche aus den italienischen Marken
  • Restaurant mit Essen zum Mitnehmen
  • Restaurant für Fleischgerichte
  • Mediterranes Restaurant
  • Mexikanisches Restaurant
  • Restaurant mit Küche der Mittelatlantikregion (USA)
  • Orientalisches Restaurant
  • Japanisches Restaurant für Schnitzelgerichte mit Misosoße
  • Restaurant mit moderner britischer Küche
  • Restaurant mit moderner europäischer Küche
  • Restaurant mit moderner französischer Küche
  • Mongolisches Grillrestaurant
  • Monjayaki-Restaurant
  • Marokkanisches Restaurant
  • Murtabak-Restaurant
  • Hammelfleisch-Grillrestaurant
  • Nasi-Goreng-Restaurant
  • Nasi-Uduk-Restaurant
  • Indianisches Restaurant
  • Navarrisches Restaurant
  • Neapolitanisches Restaurant
  • Nepalesisches Restaurant
  • Restaurant mit Küche aus Neuengland
  • Restaurant mit moderner amerikanischer Küche
  • Neuseeländisches Restaurant
  • Nicaraguanisches Restaurant
  • Nudelrestaurant
  • Nordafrikanisches Restaurant
  • Norditalienisches Restaurant
  • Norwegisches Restaurant
  • Nuevo-Latino-Restaurant
  • Obanzai-Restaurant
  • Oden-Restaurant
  • Restaurant für Eintöpfe mit Innereien
  • Okonomiyaki-Restaurant
  • Biorestaurant
  • Austernrestaurant
  • Restaurant für pazifische Küche
  • Padang-Restaurant
  • Pakistanisches Restaurant
  • Pan-asiatisches Restaurant
  • Pan-lateinamerikanisches Restaurant
  • Pfannkuchenrestaurant
  • Paraguayisches Restaurant
  • Pecel-Lele-Restaurant
  • Pempek-Restaurant
  • Pennsylvania-Dutch-Restaurant
  • Persisches Restaurant
  • Peruanisches Restaurant
  • Pho-Restaurant
  • Piemontesisches Restaurant
  • Pizzeria
  • Po‘ Boys-Restaurant
  • Polnisches Restaurant
  • Polynesisches Restaurant
  • Katsudon-Restaurant
  • Haferbreirestaurant
  • Portugiesisches Restaurant
  • Provenzalisches Restaurant
  • Puerto-ricanisches Restaurant
  • Pandschabi-Restaurant
  • Restaurant mit Küche aus Que­bec
  • Racletterestaurant
  • Ramen-Restaurant
  • Rohkost-Restaurant
  • Restaurant
  • Brasserie
  • Gaststättenbedarf
  • Restaurant mit römischer Küche
  • Rumänisches Restaurant
  • Russisches Restaurant
  • Salvadorianisches Restaurant
  • Sardisches Restaurant
  • Satay-Restaurant
  • Skandinavisches Restaurant
  • Meeresfrüchte-Donburi-Restaurant
  • Meeresfrüchte-Restaurant
  • Serbisches Restaurant
  • Restaurant mit Küche der Seychellen
  • Sfiha-Restaurant
  • Sukiyaki- und Shabu-Shabu-Restaurant
  • Shabu-Shabu-Restaurant
  • Restaurant mit Shanghaier Küche
  • Restaurant mit Spezialitäten aus Shanxi
  • Sichuanisches Restaurant
  • Sizilianisches Restaurant
  • Restaurant mit singapurischer Küche
  • Kushiage- und Kushikatsu-Restaurant
  • Restaurant mit kleinen Gerichten zum Teilen
  • Soba-Restaurant (japanische Nudeln)
  • Weichschildkröten-Restaurant
  • Sundae-Restaurant
  • Soto-Ayam-Restaurant
  • Soul-Food-Restaurant
  • Suppenrestaurant
  • Südafrikanisches Restaurant
  • Südamerikanisches Restaurant
  • Südasiatisches Restaurant
  • Südostasiatisches Restaurant
  • Südsulawesi-Restaurant
  • Süditalienisches Restaurant
  • Restaurant mit Küche der Südstaaten (USA)
  • Restaurant mit Küche aus Südwestfrankreich
  • Restaurant mit Küche des Südwestens (USA)
  • Spanisches Restaurant
  • Restaurant mit Küche aus Sri Lanka
  • Dampfschiffrestaurant
  • Sukiyaki-Restaurant
  • Eisdiele
  • Sundanesisches Restaurant
  • Surinamisches Restaurant
  • Sushi-Restaurant
  • Schwedisches Restaurant
  • Schweizerisches Restaurant
  • Syrisches Restaurant
  • Taco-Restaurant
  • Taiwanisches Restaurant
  • Tako-yaki-Restaurant
  • Tamale-Restaurant
  • Tapas-Restaurant
  • Tempura Donburi-Restaurant
  • Tempura-Restaurant
  • Teppanyaki-Restaurant
  • Tex-Mex-Restaurant
  • Thailändisches Restaurant
  • Tofurestaurant
  • Japanisches Restaurant für Zungenspezialitäten
  • Tonkatsu-Restaurant
  • Restaurant mit traditioneller amerikanischer Küche
  • Tunesisches Restaurant
  • Türkisches Restaurant
  • Turkmenisches Restaurant
  • Toskanisches Restaurant
  • Udon-Nudelrestaurant
  • Ukrainisches Restaurant
  • Unagi-Restaurant
  • Uruguayisches Restaurant
  • Restaurant mit Küche des pazifischen Nordwestens (USA)
  • Usbekisches Restaurant
  • Valencianisches Restaurant
  • Veganes Restaurant
  • Vegetarisches Restaurant
  • Venezianisches Restaurant
  • Venezolanisches Restaurant
  • Vietnamesisches Restaurant
  • Walisisches Restaurant
  • Westafrikanisches Restaurant
  • Restaurant mit westlicher Küche
  • Wok Restaurant
  • Yakiniku-Restaurant
  • Jemenitisches Restaurant